B.Z.: Trump sollte konservativen Parteien eine Warnung sein

Montag, 06. März

Lambsdorff arbeitete als Vizepräsident des Europaparlaments in Brüssel zwei Jahre lang eng mit dem jetzigen SPD-Spitzenkandidaten Martin Schulz zusammen. Er gehört zu den Kritikern eines EU-Beitritts der Türkei wegen der dortigen Menschenrechtslage. B.Z. am Sonntag sprach mit ihm über den Ex-Kollegen Martin Schulz, Donald Trump, Europa und die Türkei. Hier finden das vollständige Interview zum Nachlesen.

 

 

Letzte Tweets

“RT : Über eine positive Zukunft mit klaren Inhalten spricht heute (wie immer) nur . Eine neue Generation muss Deutschlan…”
@Lambsdorff, 21. Januar

“Einer der schönsten Tweets ever. Kenne das Gefühl. Sogar doppelt, für Sohn und Tochter. https://t.co/1GakAjw7Gm
@Lambsdorff, 17. Januar

Copyright 2018 Alexander Graf Lambsdorff