Graf Lambsdorff zu Gast in Schwerte

Montag, 11. September

Am gestrigen Sonntag war Graf Lambsdorff auf Einladung der FDP Schwerte
zu Gast in der Rohrmeisterei in Schwerte.
Vor vollem Haus sprach er dabei u.a. über die Rolle der EU in
der Flüchtlingsfrage und die Themen Bildung, Digitalisierung und Infrastruktur.

Graf Lambsdorff in Schwerte – hier mit der Landtagsabgeordneten Susanne Schneider,
der Bundestagskandidatin Heike Schaumann und der Ortsvorsitzenden Renate Goeke (v.l.n.r.).