CETA-Votum ist Erfolg für Demokratie und Welthandel

Mittwoch, 15. Februar

Zur Verabschiedung von CETA im Europäischen Parlament erklärt der Vizepräsident des Europäischen Parlaments, das FDP-Präsidiumsmitglied Alexander Graf Lambsdorff:

„Das eindeutige Votum für CETA ist ein großer Erfolg für Demokratie und Welthandel, aber ein Schlag ins Kontor für Populisten von rechts und links. Kanada und die EU senden ein wichtiges Signal für fairen Handel und offene Märkte. Vor allem in Zeiten, in denen Linke, AfD und Grüne Protektionismus wieder salonfähig machen wollen, ist das ein wichtiger Erfolg. CETA schafft neue Chancen für die europäische Wirtschaft, von denen Arbeitnehmer, Verbraucher und Unternehmen auf beiden Seiten des Atlantiks gleichermaßen profitieren werden.“

Pressesprecher
Christian Krökel
Telefon: +32 248 57118
christian.kroekel@ep.europa.eu
Twitter: @lambsdorff