phoenix: Aufregung in Washington ist nachvollziehbar

Donnerstag, 18. Mai

Lambsdorff sieht im Verhalten des US-Präsidenten eine Bedrohung für die internationale Sicherheit: „Für die meisten amerikanischen Beobachter ist die Kameraderie zwischen Trump und dem russischen Außenminister Lawrow ein ziemlicher Schock. Bei Vielen kommt mittlerweile die Überzeugung hinzu, dass Trump keine Ahnung von politischen Prozessen hat und in zahlreichen Fragen beratungsresistent ist.“ Im Interview mit phoenix äußerte er sich zudem zu den Möglichkeiten eines Amtsenthebungsverfahrens und zum Verhältnis zwischen der EU und dem US-Präsidenten.

Hier finden Sie den kompletten Beitrag zum Nachschauen.

Letzte Tweets

“Non sequitur - warum sagt sie ihm, wie das Opfer wirklich starb? Zu 'nem Zeitpunkt, an dem die Täterin noch frei ist. Polizeiarbeit?
@Lambsdorff, 22. Oktober

“Uh-oh.... 'Sie können mich gerne begleiten' in Raum 0.14
@Lambsdorff, 22. Oktober

Copyright 2017 Alexander Graf Lambsdorff